[Anfang] [Humoriges zu Weihnachten]

Lachen ist gesund ....
..... und was ist schöner, als
sich selbst auf die Schippe zu nehmen?  ....
.... Die Freude am Schaden der Anderen!

Schweizer Ulk-Kiste
Witze mit langen Bärten

 

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?"
Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbächen. Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: "Was willst du noch?".
Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben."
Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten.
Und wieder fragte Gott: "Was willst du noch?" - "Zwei Franken fünzig für die Milch!"

Zwei Schweizer Jäger verirren sich nachts im Wald.
"Gib doch' einen Schuss ab", schlägt der eine vor. "Vielleicht findet man uns dann leichter." Der zweite befolgt den Rat. Keine Reaktion.
"Schieß noch mal!" fordert ihn der erste auf. Wieder ein Schuss, wieder keine Reaktion.
"Noch einen Schuss!" drängt sein Freund.
"Tut mir leid", antwortet der Schütze, "das war mein letzter Pfeil."

Ein Schweizer liegt im Krankenhaus, alle möglichen Knochen gebrochen. Sein Nachbar fragt ihn: Nachbar: "Wie haben sie denn das gemacht?"
Schwizer: "Jo, i bin Baerenjaeger."
Nachbar: "Und...was ist passiert?"
Schwizer: "I staand a einer klainen Hoehle und sagte: 'Huchu Baerli. Jo un da kam ein kleiner Baer heraus, den habe ich laufe lassen!' Dann bin i zu aner mittelgrossen Hoehle: Huchu Baerli, da kam a mittelgrosser Baer, aber immer noch zu klein! Dann bin i zu aner grossen Hoehle: Huchu Baerli..."
Nachbar:" ...und dann?"
Schwizer:" Dann kam der Alpen-Express...."
Noch rätselt eine Gruppe Wissenschaftler über die Herkunft "Ötzis".
Österreicher kann er nicht sein, man hat Hirn gefunden. Italiener kann er auch keiner sein, er hatte Werkzeug dabei. Vielleicht ist er ein Schweizer, weil er vom Gletscher überholt wurde. Aber wahrscheinlich ist er Deutscher, denn wer geht sonst mit Sandalen ins Hochgebirge...
Wie wurde das Jodeln erfunden?
Zwei Japaner waren auf einer Bergtour. Plötzlich fällt ihr Radio in eine Schlucht. Sagt der eine Japaner: "Holidiladio odel Holdudiladio?"
Ein Berner und ein Österreicher wollen ihrem Leben ein Ende setzen, und stürzen sich gleichzeitig vom Berner Münster. Wer kommt zuerst unten an?
Der Berner, der Österreicher hat sich verflogen.
Deutscher Urlaubsgast zum Bergbauer: "Wie heisst'n der Berch da drübe?"
Bauer: "Wölcher denn?"
Gast: "Danke schön..."

Was Darwin noch nicht wusste

Und noch ein guter Rat zum Schluss

[Anfang] [Humoriges zu Weihnachten]